#WundersamesBücherABC: Buchstabe B

So wie letzte Woche gibt es auch heute eine kurze Buchvorstellung von mir. Diesmal zum Buchstaben…

…B wie in…

… „Die Beschenkte“ von Kristin Cashore

die beschenkte

Ja, ich weiß, da kann man jetzt drüber streiten, aber ich war einfach mal so frei und habe den Artikel nicht gezählt, da ich euch diese Woche ein Buch vorstellen wollte, das ich schon gelesen habe und alle andern Bücher, die mit „B“ beginnen (und die ich zu Hause habe), liegen noch auf meinem SuB.

Verlag: Carlsen Verlag

ISBN: 978-3-551-31009-5 (Taschenbuch)

Es gibt auch eine billigere Sonderausgabe, da ist das Cover etwas anders, ich weiß aber leider nicht, ob sonst noch was verändert wurde, oder nicht. Ich selbst habe die Sonderausgabe nicht gelesen.

ISBN der Sonderausgabe: 978-3-551-31583-0

Klappentext:

„Lady Katsa wird überall gefürchtet, denn sie hat die Gabe des Tötens. Doch sie ist es leid, ständig als Racheengel eingesetzt zu werden – und als sie dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, schöpft sie Hoffnung, mit ihrer Gabe auch Gutes bewirken zu können. Der Prinz fasziniert Lady Katsa. Außerdem scheint er genau wie sie ein Beschenkter zu sein. Schon bald verbünden sich die beiden, um gemeinsam in den Kampf zu ziehen und nicht nur das …

Alle Bände der romantischen Serie:
Die Beschenkte (Band 1)
Die Flammende (Band 2)
Die Königliche (Band 3)“

(Quelle: carlsen.de)

 

Warum ich das Buch gekauft habe?

Weil mich der Klappentext echt neugierig gemacht hat und ich das Cover sehr eigen aber deshalb auch sehr toll finde. Außerdem war das so, dass ich es in der Buchhandlung gesehen habe und sofort wusste, dass ich es lesen will, das war einfach so ein Gefühl.

Habe ich das Buch bereits gelesen?

Ja, ich habe es Anfang Sommer 2016 gelesen.

Wie hat es mir gefallen?

Dieses Buch bzw. die ganze Trilogie hat mir so unglaublich gut gefallen! Ich habe die Bücher als Entspannung während des Lernens für die Matura gelesen. Ich habe aber schnell gemerkt, dass ich erst wieder in Ruhe lernen kann, wenn ich diese Bücher ausgelesen habe, weil sie mich so gefesselt haben. Diese Geschichte ist so spannend, dass ich die Bücher wirklich kaum aus der Hand legen wollte und sie immer und überall hin mitgenommen habe. Die Geschichte nimmt einige Wendungen, mit denen ich echt nicht gerechnet hätte. Es kommen auch einige Grausamkeiten vor, deshalb finde ich es gut, dass die Altersempfehlung „über 14 Jahre“ ist. Diese Szenen sind aber nicht sooo schlimm, also ich bin da normalerweise ziemlich empfindlich, habe mich zwar beim Lesen ein wenig geekelt und musste auch mal ruhig durchatmen, um mich zu beruhigen, aber es war wirklich zum Aushalten beim Lesen und hat sehr zum Aufbau der Spannung beigetragen. Soweit ich mich erinnern kann, werden die Gewalttaten aber nicht allzu detailliert geschildert, aber meine Fantasie hat sich da sofort eingeschaltet, weil man immer wieder Hinweise zu Gräueltaten erfährt, die etwas vage ausgelegt sind und gleichzeitig bildet sich durch die wenigen Informationen meistens doch ein relativ starkes Bild von dem, was da geschehen sein könnte.

Hatte ich einen Favoriten unter den drei Büchern der Trilogie?

Ja, mein Favorit war ehrlich gesagt der zweite Band mit dem Titel „Die Flammende“. Platz 2 würden sich dann „Die Beschenkte“ (Band 1) und „Die Königliche“ (Band 3) teilen. Mir haben aber alle drei Bücher echt gut gefallen.

Was fand ich besonders toll an diesem Buch bzw. der Reihe?

Mir haben einerseits die kleinen äußerlichen Details echt gut gefallen, also, dass man alleine an den Covern und den Titeln sofort erkennt, dass die Bücher zu ein und derselben Reihe gehören und anderseits, dass drei verschiedene Frauen aus drei verschiedenen „Welten“ bzw. Gesellschaftsschichten jeweils die Protagonistin des einen Buches von den dreien sind und gleichzeitig trotzdem die Geschichte entweder weitererzählt wird, oder aber man erfährt etwas über die Vorgeschichte der Personen. Es zieht sich ein roter Faden durch die Bücher und alle Charaktere haben auf irgendeine Weise etwas miteinander zu tun.

Kennt jemand von euch eines der Bücher oder habt ihr sie vielleicht sogar gelesen? Wenn ja, wie haben sie euch gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code