#WundersamesBücherABC: Buchstabe C

Auch heute gibt es wieder wie jeden Mittwoch eine kurze Buchvorstellung von mir. Diesmal zum Buchstaben…

…C wie in…

… „Conversion (Band 1): Zwischen Tag und Nacht“ von C.M. Spoerri und Jasmin Romana Welsch
conversion

Dieses Buch habe ich bereits gelesen und auch unter anderem hier rezensiert, ich möchte euch trotzdem noch ein bisschen was über das Buch sagen, vor allem da Band 2 – „Conversion 2: Zwischen Göttern und Monstern“ – jetzt passend zur Frankfurter Buchmesse (auf die ich mich schon riesig freue!) erscheint bzw. ist der Erscheinungstermin der 20. Oktober, aber das Buch wird es bereits auf der Frankfurter Buchmesse am Stand des Sternensand Verlags zu kaufen geben.

Verlag: Sternensand Verlag

ISBN:

e-Book: 978-3-906829-64-7
Taschenbuch: 978-3-906829-65-4

Klappentext:

„Skya: »Ich bin Skya und lebe auf der Insel Diés. Mein Volk ist äußerst intelligent und wir beten die Göttin Solaris an, die uns tagsüber ihre Gabe leiht. Dann gibt es noch diese gehirnlosen Muskelpakete, die auf der Nachbarsinsel Nox leben und deren Kräfte nachts von ihrem Gott Lunos verstärkt werden …«

Zero: »Was willst du damit sagen, Prinzessin?«

Skya: »Unterbrich mich nicht. Ich versuche gerade, den Lesern zu erklären, wie unsere Welt funktioniert.«

Zero: »Du meinst wohl eher: unsere beiden Inseln.«

Skya: »Dieser Besserwisser hier ist übrigens Zero, der selbstverliebte Anführer der Nox. Aber immerhin hilft er mir, meine Freundin Mona vor den Diés zu verstecken.«

Zero: »Mhm. Aber nur, weil mein dämlicher Bruder sich mit deiner Freundin eingelassen und sie geschwängert hat!«

Skya: »Wir müssen jetzt zusammenarbeiten und versuchen, die Schwangerschaft vor den Ältesten geheim zu halten. Ansonsten droht uns allen die Todesstrafe – wir dürfen untereinander keinen Kontakt haben. Und schon gar keine Kinder zeugen, weil Mona … sie wird bei der Geburt wahrscheinlich sterben …«“

(Quelle: https://sternensand-shop.ch)

Warum ich das Buch gekauft habe?

Weil ich ein großer Fan von C-M. Spoerri bin und mittlerweile auch von Jasmin Romana Welsch, als ich Conversion Band 1 gekauft habe, hatte ich aber noch kein Buch von Jasmin gelesen.

Außerdem sieht das Cover echt toll aus und ich fand die Idee der zwei Inseln und der zwei unterschiedlichen Perspektiven sehr interessant. Und ich lese ganz einfach gerne Dystopien und Fantasybücher. 😀

Habe ich das Buch bereits gelesen?

Ja, ich habe es Anfang 2017 gelesen.

Wie hat es mir gefallen?

Das Buch hat mir echt gut gefallen, wobei ich auch ein paar ganz klitzekleine Kritikpunkte gefunden habe. Wenn euch meine Meinung zum Buch genauer interessiert, würde ich euch empfehlen, meine Rezension zu lesen, da ich mich sonst hier nur wiederholen würde.

https://meinewundersameweltderbuecher.wordpress.com/2017/01/14/rezension-conversion-von-c-m-spoerri-und-jasmin-romana-welsch/

Werde ich mir den zweiten Band auch kaufen?

Oh ja, das werde ich machen, ich freue mich schon sehr darauf, das Buch zu lesen und zu erfahren wie die Geschichte rundum Skya, Zero, Mona und Calem weitergeht! Ich habe vor, mir das Buch gleich direkt bei den Autorinnen auf der Frankfurter Buchmesse zu kaufen.

Was fand ich besonders toll an diesem Buch bzw. der Reihe?

Dass die Inseln und ihre Bewohner so gegensätzlich sind und doch nicht abstreiten können, dass sie irgendwie eine gemeinsame Geschichte zu verbinden scheint. Weiters waren mir die Buchcharaktere sehr sympathisch und ich fand es auch toll, wie die Nebencharaktere im Geschehen mitmischen konnten.

Kennt ihr den Sternensand Verlag und/oder eine der Autorinnen? Habt ihr schon Bücher von ihnen gelesen? Und wenn ja, wie gefallen auch die jeweiligen Bücher?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code